Stellenangebot der Verwaltungsstelle Altdorf

Kinderkrippen und Kindergärten tragen wesentlich zu einer gelingenden (früh)kindlichen Bildung bei. Um die Arbeit in unseren Kindertagesstätten in kirchengemeindlicher Trägerschaft nachhaltig zu qualifizieren und die Einrichtungen untereinander zu vernetzen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 
Geschäftsführer (m/w/d)
in Vollzeit (40 Wochenstunden)
für evangelische Kindertagesstätten
im Evang.-Luth. Dekanatsbezirk Hersbruck
 
Die Verwaltungsstelle Altdorf betreut die Evang.-Luth. Kirchengemeinden in den Dekanatsbezirken Altdorf, Neumarkt und Hersbruck. Für deren Kindertagesstätten stellen wir Geschäftsführungen zur Übernahme von Trägeraufgaben bereit.
 
 
Diese werden von uns mit folgenden Aufgaben betraut
·         Wahrnehmung von Trägeraufgaben
·         Personalplanung
·         Betriebsorganisation
·         Zusammenarbeit mit Gremien
 
Eine besondere Herausforderung liegt in Ihrer Aufgabe die geschäftsführende Unterstützung für neun Kindertagesstätten an acht Standorten (Alfeld, Engelthal, Förrenbach, Happurg, Hohenstadt, Pommelsbrunn, Schnaittach, Vorra) in Zusammenarbeit mit den örtlichen Kirchengemeinden erstmalig aufzubauen und nachhaltig zu strukturieren.
 
Was wir bieten
·         Persönlichen Freiraum und Vertrauensarbeitszeit
·         Finanzielle Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag
·         Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice
·         Kollegialität und Loyalität durch Teamkollegen/innen
·         Fachliche Unterstützung und Einarbeitung
 
Was wir erwarten
·         Sozialwirt oder vergleichbare Ausbildung, alternativ Kindergartenleitung mit Berufserfahrung
·         Kenntnisse im kaufmännischen Bereich
·         Kommunikations- und Teamfähigkeit
·         Selbstständiges Arbeiten
·         Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein
 
Die Zugehörigkeit zur Evang.-Luth. Kirche in Bayern oder einer anderen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft der christlichen Kirchen (ACK) in Deutschland angeschlossen ist, wäre wünschenswert, ist aber nicht zwingend erforderlich.
 
Was wir brauchen
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31. August 2020 an die Verwaltungsstelle Altdorf, zu Händen Herrn Andreas Helldörfer, Schloßplatz 5, 90518 Altdorf.
Gerne nehmen wir auch Onlinebewerbungen entgegen:  andreas.helldoerfer@elkb.de.
Ihre Fragen beantworten wir unter 09187 - 950213