Veranstaltungen zum Weltgebetstag 2024

Der ökumenische Weltgebetstag verbindet Christinnen auf der ganzen Welt miteinander. Jedes Jahr steht am ersten Freitag im März ein Land (oder mehrere Länder) mit seinen Menschen, Kultur und Herausforderungen im Vordergrund. Das gemeinsame Gebet öffnet unsere Herzen für unsere Glaubensgeschwister und lässt uns spüren, was uns verbindet, und wo wir uns gegenseitig unterstützen können.

Neben dem Gottesdienst am 1. März 2024 finden mancherorts Informationsabende im Vorfeld statt.

Hier finden Sie alle Termine zum Weltgebetstag, die in unserem Dekanat angeboten werden. An die Termine schließt sich eine Landkarte an, die Ihnen einen Überblick über die Kirchengemeinden im Dekanat Altdorf verschafft.

Auswahl
Veranstalter
Kategorie
Zielgruppe
Datum
Mi, 7.2. 19:30-21:30 Uhr
Palästina - Das Land des Weltgebetstags 2024 mit allen Sinnen erleben
Pfarrerin Barbara Thie und Bettina Göttle
Feucht Mesnerhaus - Saal 1. OG
Di, 27.2. 19:30-21 Uhr
Pfarrerin Barbara Thie
Feucht Ev. Gemeindehaus Feucht - Saal
Fr, 1.3.
Pfarrer Bernhard Winkler
Burgthann Evang. Gemeindehaus Burgthann
Fr, 1.3. 18:30 Uhr
Kristin Felsner und Team, mit anschließendem gemütlichen Beisammensein im Kantorat
Leinburg St. Leonhardskirche Leinburg
Fr, 1.3. 19 Uhr
anschließend Beisammensein
Dekanin Veronika Zieske und Brigitte Märx
Altdorf Saal Evangelisches Haus
Fr, 1.3. 19 Uhr
Schwarzenbruck Philippuskirche Rummelsberg
Fr, 1.3. 19 Uhr
Schwarzenbruck Philippuskirche Rummelsberg
Fr, 1.3. 19-20 Uhr
"... durch das Band des Friedens" - Hoffnungszeichen am Weltgebetstag aus Palästina
Pfarrerin Barbara Thie und Bettina Göttle
Feucht Ev. Gemeindehaus Feucht - Saal
Fr, 1.3. 19 Uhr
Team
Ezelsdorf Haus der Gemeinde Ezelsdorf - Gottesdienstraum
Fr, 1.3. 19 Uhr
Team, musikalisch gestaltet von der Gitarrengruppe "Taktus"
Postbauer-Heng Kirche St. Elisabeth (katholisch) Postbauer-Heng
Fr, 1.3. 19:30 Uhr
mit Diakonin Eva Lehner-Gundelach und Team
Leinburg Gemeindehaus Entenberg

Kirchengemeinden im Dekanat Altdorf